Nintendo-Game-Club
Hey,du!
Kennst du schon das Nintendo-Game-Club?...Nein?!Dann aber schnell anmelden Smile
Halte dich an die Regeln und stell dich vor,wenn du neu sein solltest!
Viel Spaß


Herzlich Willkommen im Nintendo-Game-Club,dem Forum,indem es nur rund um Nintendo geht!Ob ihr nun WiFi-Spiele veranstaltet oder euch nur allgemein über Nintendo unterhält: Es ist alles dabei!Haltet euch an die Regeln und habt Spaß!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Team Crypto Returns

Nach unten 
AutorNachricht
Spiritwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 03.02.10
Ort : Malik

BeitragThema: Team Crypto Returns   Fr März 26, 2010 12:04 am


Original Video - More videos at TinyPic

Kapitel 1 – Gerücht
Teil 1

Es war ein sommerlicher Morgen. Unser Freund Sora ging durch den Apri-Park spazieren, den größten Park von ganz Mioa. Mioa ist eine mayestätische Region mit vielen schönen Orten und einen unheilvollen Sperrgebiet, dessen Betretung verboten ist.
Sora ging weiter durch den Apri-Park bis er bemerkte, dass ein Riolu ihn verfolgte.

Sora: „Na kleines Riolu. Was willst du von mir? Ich habe keine Zeit für dich!“

Das kleine Riolu aber verfolgte ihn weiterhin. Riolu zog ihn an der Hose. Es wollte wohl, das Sora ihn hinter her kommen soll. Sora drehte sich genervt um und Riolu sprang auf und lief vor. Sora lief das Riolu empört hinterher.

Sie kamen nun schließlich an einer Gasse an, wo ein Nebulak auf ihn wartete. Auf einmal reagierte der Aura-Scanner von Sora empfindlich.

Sora: „Hm, mit diesem Pokemon scheint was nicht zu stimmen. Und Riolu reagiert auch sehr hektisch. Vielleicht sollte ich es wagen. Riolu! Aurakräfte auf Nebulak!“

Riolu griff mit Aurakräfte an. Nebulak aber wich aus und setzte eine merkwürdige Attacke ein.

Sora: „Was zum Teufel war denn das?!“

Das merkwürdige Nebulak griff Sora an und verschwand ganz schnell. Sora war überfragt und rieb sich an der Stelle an der Nebulak angegriffen hat. Was sollte das denn jetzt gewesen sein? Plötzlich tauchte ein zwielichtiger Typ auf.

Zwielichtiger Typ: „Hehehehe, ihr werdet bald alle untergehen!!!! Muhahahaha“
Sora: „Äh hast du zu viel getrunken Vater?“
Zwielichtiger Typ: „Kann wohl sein, hähähähä.“
Sora: „Ach man Vater…“

Sora nahm sein Vater und drehte sich um, doch auf einmal kam Sora und sein Vater Magnus eine Frau entgegen.

Unbekannte Frau: „Jaja, Magnus. Spaß' nur herum. Aber du weißt das ein böser Schatten das schon zweimal besiegt wurde erneut auf uns lauert? Als ich aus Orre auszog aus Angst, verfolgt dieser Schatten uns immer noch. Und diesmal in der Mioa-Region!“
Magnus: „Hüaaah *hiks* ja laber ruhig weiter, Team Crypto gib es nicht mehr…*hiks“
Sora: „Team Crypto?“
Unbekannte Frau: „Ja. Team Crypto ist eine böse Organisation gewesen. Sie haben in der Region Orre die Pokémon zu Kampfmaschinen verwandelt indem sie ihre Herzen künstlich versiegelten. Diese pokémon nannte man Crypto-Pokémon. Vor 20 Jahren gab es einen Jungen namens Seth. Dieser Junge hat diese Organisation vernichtend geschlagen. Er hatte ein Mädchen bei sich, die die dunklen Auras der Crypto-Pokémon wahrnehmen konnte. 5 Jahre später besiegte ein Junge aus dem Pokémon-Hauptlabor aus Orre erneut diese Organisation. Er hatte zur Hilfe einen Crypto-Scanner der die Aura wahrnahm. Die beiden haben mithilfe der Krallmaschine diese Pokémon von den Trainern gekrallt und haben sie befreit. Es gab ein Crypto-Pokémon, dessen Erscheinung ganz anders aussah, weil es als perfektes und unerlöstbares Pokémon galt: Crypto-Lugia. Aber der Junge aus dem labor schaffte es dennoch. Team Crypto ist wieder auferstanden, und diesmal in der Mioa-Region!“
Sora: „Ich glaub sie haben schlecht geschlafen!“

Sora ging mit seinem Vater in der Richtung nach ihren Zuhause.
Als die beiden schon ein paar Meter gegangen waren sah man im Hintergrund ein fieses Grinsen auf dem Gesicht der unbekannten Frau....


Zuletzt von Spiritwolf am Sa März 27, 2010 3:36 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucario-friends.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Fr März 26, 2010 2:26 am

Mh... sehr interessant, vor allem, weil ich auch die beiden Spiele besaß und die Story deshalb kenne Razz
(Auch wenn ich eine kleine Korrektur habe: Der Held aus COL hieß Wes und der aus XD Michael)
Nja, ich glaub, die Story werd ich auch weiterlesen Razz (Freu mich schon über ein paar Auftritte von Charakteren wie D. Queen oder dem anderen Verbrecherteam, Krall Razz )
Nach oben Nach unten
ZeroSuitSamus
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 419
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Fr März 26, 2010 4:26 pm

Wow,das ist ja interessant!
Und das ist ja mal n guter Vater.
Die Geschichte endete zwar nicht so,dass man SOFORT weiterlesen will,ist aber trotzdem Spannend.
Ich will nicht sagen,dass sie schlecht ist!

Schreib weiter Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schuelervz.net/Profile/KuUvs6wGmqeKxa_9--WP5EQZtlEaUN
Spiritwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 03.02.10
Ort : Malik

BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Fr März 26, 2010 8:43 pm

Reiner, der typ in COL heißt SETH!!! Es gibt sogar ein Original Soundtrack der "Seth' Theme" oder so heißt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucario-friends.forumieren.de
Spiritwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 03.02.10
Ort : Malik

BeitragThema: Kapitel 1 - Teil 2   Fr März 26, 2010 9:32 pm

Teil 2

Sora und Magnus kamen zu Hause an. Sora’s Mutter sah Magnus mit schüttelnden Kopf an. Die Mutter von Magnus heißt Zara.

Zara: „Ach Magnus, hast du mal wieder zu viel gesoffen?“
Magnus: „Ach Weib halt die klappe und lass’ mich in Ruh’ *hicks*“
Zara: „Magnus du bis unmöglich! Geh’ schlafen und lass dich den Rest des Tages nicht mehr blicken!“
Magnus: „Du hast mir gar nichts zu sagen!“

Sora war genervt davon, dass die Eltern wieder streiten. Das Riolu spürte die Enttäuschung von Sora. Es sprang auf und setzte mit voller Wucht Ableithieb gegen die Mutter ein. Die Mutter erschrak. Da der Ableithieb ihre Kraft gestohlen hat, fiel sie tot müde um und schlief. Der Vater war so besoffen das er auch umgekippt ist und eingeschlafen ist.

Sora: „Riolu, du bist das beste was mir passieren konnte. Ich glaube wir werden ein gutes Team.“

Sora und Riolu gingen heraus und waren wieder im Apri-Park.
Plötzlich kam ein Typ mit verdächtiger Afro-Frisur vorbei und sprach unseren Helden an.

D.Queen: „Na kleiner. Ich bin D.Queen! Und du bist?
Sora: "Ich bin Sora. Was wollen sie?"
D.Queen: „Interessant kleiner. Du bist also Sora? Hast du vielleicht ein merkwürdiges Pokémon gesehen mit einer merkwürdigen Aura?“
Sora: „Ja und es hatte eine merkwürdige Attacke drauf.“
D.Queen: „Wenn das so ist, nehmen wir dich mit!“
Sora: „Hä?“

Auf einmal tauchten D.Queens Handlanger auf, fesselten Sora und nahmen ihn auf ihren Auto mit. Sie fuhren zur der Richtung des unheilvollen Sperrgebiets.
Das kleine Riolu hatte Angst und spielte verrückt. Es lief ganz schnell zu den Eltern von Sora…

>Inzwischen bei Sora und D.Queen<

D.Queen befand sich mit Sora in einen düsteren Raum. Auf einmal kam eine mysteriöse Frau.

Sora: „Was wollt ihr von m……. Moment mal! Sie sind doch die Frau mit der Verschwörungsgeschichte aus dem Apri-Park!“
Unbekannte Frau: „Genau! Nenne mich Mize!“

Mize: „Na mein kleiner Bursche. Ich sagte doch Team Crypto ist wieder auferstanden!“
Sora: „What the heck? Heute ist echt ein kranker Tag“
Mize: "Muhahahahahha! Du weißt schon zu viel! 1. Du hast ein Crypto-Pokémon gesehen! 2. Du weißt das ich zum Team Crypto gehöre!“
Sora: „Und was haben sie mit mir vor?“

Mize rief ein Crypto-Sichlor herbei.

Mize: „Töte ihn! Er darf nicht überleben!“

Das böse Sichlor erhob seine Sicheln und stach Sora in die Brust.
Sora verlor das Bewusstsein und kippt blutend um.

Mize: „Immer wieder wurde Team Crypto ausgeschaltet. Aber diesmal ist der Held gestorben bevor sein Abenteuer überhaupt begonnen hat! Muhahahaha!!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucario-friends.forumieren.de
ZeroSuitSamus
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 419
Anmeldedatum : 03.02.10
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Fr März 26, 2010 10:13 pm

0.0
Sowas aber auch....
Ist das schon das Ende?...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schuelervz.net/Profile/KuUvs6wGmqeKxa_9--WP5EQZtlEaUN
Spiritwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 03.02.10
Ort : Malik

BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Sa März 27, 2010 12:19 am

Nein es ist lange nicht zu Ende. Du wirst sehen was passiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucario-friends.forumieren.de
Spiritwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 03.02.10
Ort : Malik

BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   Sa März 27, 2010 3:21 am

Ich habe jetzt einen opening gemacht. Das Opening werde ich noch reineditieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lucario-friends.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Team Crypto Returns   

Nach oben Nach unten
 
Team Crypto Returns
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nintendo-Game-Club :: Off-Topic Ecke :: Geschichten & Storys-
Gehe zu: